Jebaited – Bedeutung des Twitch Emotes

Jebaited ist ein Twitch-Emote, das die Internetpersönlichkeit Alex Jebailey mit einem schadenfrohen Grinsen zeigt.

Es wird vor allem in Situationen verwendet, wo der Streamer (vom Chat reingelegt) wurde oder der Streamer wiederum den Chat reingelegt hat.

„Jebaited“ ist zudem ein gängiges Wort im Jugendslang geworden, wenn man jemanden mit einer Unwahrheit reingelegt hat.

 

Öffentliches Interesse

Usprung

Seinen Ursprung hat „Jebaited“ in der Momentaufnahme von Alex Jebailey, der bei Community Effort Orlando tätig ist.

Nach seiner Implementierung als Twitch-Emote findet der Begriff auch in der Alltagssprache Anwendung.

Verbreitung

Wie bei vielen Twitch-Emoticons brauchte es auch bei „Jebaited“ nicht lange, bis es in aller Munde und in jedem Twitch-Chat zu sehen war.

Da viele Twitch-Streamer einen hohen Unterhaltungswert haben und aktiv mit dem Chat interagieren, bieten sich immer wieder Situationen, wo der eine den anderen reinlegt – eben „jebaited“.

Häufig passiert dies ohne Vorsatz, was die Zuschauer dann besonders erfreut.

Weitere Infos

Hast du Fragen oder Bemerkungen?

Hinterlasse einen Kommentar